Die Branchen der Luftfahrtbranche haben aufgrund spezialisierter und lukrativer Karrieremöglichkeiten in vielen Ingenieurbranchen einen stetigen und schnellen Aufschwung erlebt. Durch die Förderung von computergestütztem Design, fortschrittlicher Instrumentierungs- und Steuerungstechnik sowie Erforschung im Weltraum und darüber hinaus bietet die Luft- und Raumfahrttechnik für jeden etwas. Kommerzielle Luftfahrt, Verteidigungssysteme, Untersuchung von Flugzeugunfällen und Flughafenmanagement sind nur einige der Teildisziplinen, in die sich Einzelpersonen einlassen können. In diesem Artikel werden wir einige der wichtigsten Aspekte hervorheben, die mit dem Beginn einer Karriere in diesem Bereich verbunden sind, aber zuerst wollen wir verstehen, was dieses Hauptfach mit sich bringt.

Was ist Luftfahrttechnik?

In der Luft- und Raumfahrttechnik dreht sich alles um fliegende Fahrzeuge, die die Erdatmosphäre nicht durchqueren. Die Luftfahrttechnik umfasst massive Flugzeugträger, leichte Hubschrauber, Fahrzeuge wie Drohnen, Raketen, Flugzeuge (kommerziell und nicht-kommerziell), Waffensysteme und eine Vielzahl von Flugfahrzeugen . Dieser Zweig des Ingenieurwesens befasst sich mit Design, Konstruktion, internen Computersystemen, Flugzeugwartungstechnik, Navigation, Sicherheitsmaßnahmen usw. Die Studierenden lernen die Funktionsweise eines Flugzeugs durch theoretische und praktische Ausbildung in Themen wie Wärme und Verbrennung, Schub, Flugzeugstruktur, Aerodynamik, Flugmechanik usw.

Der Unterschied zwischen Luft- und Raumfahrttechnik

Wenn sie austauschbar verwendet werden, unterscheiden sich Luft- und Raumfahrttechnik und Luft- und Raumfahrttechnik bei der genaueren Betrachtung geringfügig. Letzteres ist eine breitere Disziplin, die sowohl die Luft- als auch die Luft- und Raumfahrttechnik umfasst, die Erde und Weltraum bezeichnet. Während die Luft- und Raumfahrt selbst als Teil des Maschinenbaus bezeichnet werden kann, wird sie derzeit unter anderem von Robotik, Informatik und Systemdesign inspiriert. Wie bereits erwähnt, befasst sich das Gebiet der Luftfahrttechnik mit Flugzeugen, die in der Erdatmosphäre fliegen, während sich die Raumfahrttechnik auf Flugzeugzellen im Weltraum beschränkt und fortgeschrittene Studien zu Raumfahrzeugmechanik, Raumfahrzeugdesign, Düsenantrieb, Orbitalmaterialien usw. umfasst. Dennoch überschneiden sich viele Fächer zwischen den beiden Disziplinen.

Warum bevorzugen wir Luftfahrttechnik?

Die Luftfahrttechnik beschränkt sich entgegen der landläufigen Meinung nicht nur auf technische Disziplinen der Instandhaltung von Flugzeugkonstruktionen, sondern ist derzeit mit Bereichen wie Luftfahrtrecht und -vorschriften, Lieferkette, Personalmanagement, Verhaltenspsychologie und sogar Umwelt und Journalismus verbunden. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten für Einzelpersonen, das Geschäft einer ständig wachsenden Branche zu erleben. Ausgehend von Flugzeugherstellern wie Boeing und Airbus können auch Optionen in den Bereichen Automobil, Verteidigung und Beratung untersucht werden. Das macht es zu einem vielseitigen und lukrativen Karriereweg.

Fähigkeiten und Kompetenzen

Um sich in der Luft- und Raumfahrtindustrie zu behaupten, braucht man eine ausgeprägte Kombination aus technischem Know-how sowie einführenden Kenntnissen oder die Bereitschaft, verschiedene Aspekte des Geschäfts wie Strategie, Wachstum, Betrieb sowie Marketing und Kosten zu managen. Darüber hinaus werden Praktika, Projekte, Hilfsmittel, Programmiersprachen etc. sehr geschätzt und zeigen Engagement und Lust der Person. Hier sind einige der beruflichen Fähigkeiten, die Sie aufbauen sollten, um Ihren Traumjob zu bekommen.

  • Probleme lösen
  • Treffen Sie eine schnelle Entscheidung
  • kritische Analyse
  • Sportliche Kompetenz
  • Zeitmanagement
  • Computer-Tools
  • Mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Mehrere Sprachen [bevorzugt]
  • Führung
  • als ein Team arbeiten
  • Zusammenarbeit

Luft- und Raumfahrttechnik in der Ukraine

Spezialitätenname Luftfahrttechnik
Spezialisierungsstufe BA
Dauer des Kurses 4 Jahre
Anwendungsbedingungen Die Bewerberin/der Bewerber muss über ein Abitur oder einen gleichwertigen Abschluss verfügen und die Studienfächer Mathematik, Chemie und Physik haben.
Prüfungstyp Vierteljährliche Prüfungen
Studiengebühren Ab 3500$ jährlich
Aufnahmeverfahren Ohne Aufnahmeprüfung
Sprachzertifikat Ohne Sprachzertifikat wie TOFEL
Gehälter Die Gehaltsskala beginnt bei 4000$ pro Monat
Stellenangebote  Konstrukteur, Maschinenbauingenieur, zuständige Abteilung, Instandhalter

Lehrplan für Luftfahrttechnik in der Ukraine

erste Klasse zweites Semster
Kommunikatives Englisch Grundlagen der Elektrotechnik
Mathe Materialwissenschaften
Physik 1 Physik 2
Chemie Thermodynamik
Grundlagen des Bauingenieurwesens Umwelttechnik
Grundlagen der Mechanik Praxislabor
Praxislabor
Kapitel III das vierte kapitel
Mathe III Bezahlsystem
Flugzeugleistung Grundlagen von Gasturbinentriebwerken
Flugzeugzelle I Flugzeugzelle 2
1. Karosseriedesign Körperdesign 2
Prinzipien der Aerodynamik Zeichentechniken
Balken und Traversen Schichtleistungsstudie
Praxislabor Praxislabor
Kapitel V  Kapitel sechs
Experimentelle Spannungsanalyse Berufsehre
Stabilität und Kontrolle des Flugzeugs Prinzipien der Umweltwissenschaften und -technik
Flugzeugsteuerung Managementwissenschaft
Flugzeugwartung Flugzeugwartung 2
Raketenschub Total Quality Management
Fortschrittliche Zahlungstechnologien Praxislabor
optional 1 optional 2
Praxislabor
siebtes kapitel Kapitel 8
Notfalleinsätze Flugnavigationssteuerung
Flugzeugsicherheit GPS-Technologien
Wahlfach 3 optional 4
globaler Luftfahrtsektor قطاع Personalabteilung
Das Projekt Das Projekt
Praxislabor Praxislabor

Details zum Curriculum für Flugtechnik in der Ukraine

Luftfahrtspezialitäten sind eine einzigartige Mischung aus Rechenpräzision, Präzisionsinstrumentierung und elegantem Design. Die Teilnehmer erhalten eine angemessene Ausbildung in einer Reihe von Themen der Luft- und Raumfahrttechnik, damit sie ein solides Verständnis der Kernkonzepte sowie ein vielfältiges Verständnis der Disziplin aufbauen können. Nachfolgend finden Sie eine zusammenfassende Liste verschiedener Themen der Luft- und Raumfahrttechnik:


Materialien für die Luft- und Raumfahrttechnik
Fachlehrplan
Luftfahrttechnische Systeme Einführung in Design, Volumenmodellierung,
Computergestützte Simulation, Mikrocontroller,
Embedded Programmierung, Signale und Sensoren,
Computergestütztes Design, Simulation und Fertigung.
solide Mechanik
und Raumstrukturen
strukturelle Komponenten des Raumes,
Verfahren
und Spannungs-Dehnungs-Verschiebungen, Axiallaststäbe,
Ausfall- und Bruchkriterien,
Die Theorie der Strahlen und Torsionsstäbe.
Computer Aided Design Computergestützte Generierung von Konstruktionsmodellen,
und Entwurfsparameter und Schemata
Kompromisse, Finite-Elemente-Modellierung und -Analyse,
und Computerdesign für Dynamik und Fluide.
Flugzeugdesign Flugzeugdesignprozess, Flugzeugpolarität,
Hochauftriebsgeräte, Widerstandsschätzung,
Auslegungsgeschwindigkeiten, Lüfterdesign,
Flughöhe
und Schneiden, Flugzeugstrukturdesign, aerodynamische Flexibilität und Flügeldurchbiegung.
Thermodynamik
Die Dynamik von Gasen und Flüssigkeiten
Erhaltungssätze, Flüssigkeitseigenschaften,
Eindimensionale Strömungen, Stoßwellen und Expansion,
molekulare und kontinuierliche Konzepte,
Strömungen an Düsen und die Gesetze der Thermodynamik.
Flüssigkeitsdynamik Bewegungsgleichungen für Flugzeuge
, Computersimulation
Für Luftfahrtfahrzeuge, Dynamik von fliegenden Fahrzeugen
sowie steuer- und fluggeführte Modelle.
Flugzeugantrieb Verbrennungsprozesse, Atemluftantrieb, Raketenantrieb,
Vorauszahlung,
Thermodynamik, Turbinendüsen, Turbinenpropeller,
und nukleare Antriebssysteme und Raketentriebwerke.
Aerodynamik Grundkonzepte, Potentialfluss, Lift,
Turbulenzen, Kompressionsgrenzschichten,
Flugzeugfoliendesign, 3D-Design Aerodynamik und Aerodynamik
schnelle Geschwindigkeit.
Flugzeuge und Raumfahrzeuge Lineare Elastizitätsgleichungen, Randwertproblem,
Verformung von Strukturelementen: Säulen, Stäbe, Platten
, etc., Stabilitätsmechanik
Strukturelle, strukturelle Vibration und numerische Methoden.
Flugzeugdynamik Dynamische Bewegungsgleichungen und lineare Systemtheorie
Die seitlichen Flugdynamik- und Stabilitätsderivate des Flugzeugs
und moderne Computertools.
Flugzeugsteuerung Stabilitätsanalyse, Auswirkung von Verzögerungen und Nullen,
Zustandsraummodelle, Monitore,
Zweiachsige Steuerung, nichtlinearer Effekt,
Anwendung in Luft- und Raumfahrzeugen.
finite Elemente in
Mechanische und strukturelle Analyse
virtuelle Arbeitskraftkombinationen,
Lineare Finite Elemente basierend auf Verschiebungen,
Anwendungen auf Strukturen wie Fachwerk,
Balken, Schalen, allgemeine Körper und Verschiebung
halbstatisch;
Festkörper- und Strukturmechanik lineare Elastizität,
Formulierung von Randwertproblemen und Lösungstechniken,
Energiewege,
Dünnwandige Weltraumstrukturen
und kleine spannungselastische Plastizität.

Der Lehrplan enthält auch eine Reihe weiterer Themen, wie zum Beispiel:

  • Kompositmaterialien
  • Technische Physik und Chemie
  • Materialwissenschaften
  • Computerprogrammierung
  • Flugzeugleistung
  • Schwingungstheorie
  • Bewegungsgleichungen
  • Raketen und Raketen
  • Zuverlässigkeitstechnik
  • Verbrennung
  • Druckanalyse
  • Weltraummechanik
  • intelligente Materialien
  • Robotik
  • Avionik
  • aerodynamische Flexibilität
  • Hydraulikkomponenten
  • Führung und Navigation
  • Flugzeugsicherheit und -systeme
  • Künstliche Intelligenz
  • Produktdesign und -entwicklung

Fragen und Antworten

Was sind die Bedingungen für ein Studium der Luftfahrttechnik in der Ukraine?

Der Bewerber muss mindestens 17 Jahre alt sein, einen Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss vorweisen und in seinem Abschluss als Grundfächer folgende Fächer belegen: Physik, Chemie und Mathematik

In welcher Branche arbeiten Absolventen der Luftfahrttechnik?

Luftfahrtingenieure finden Jobs in der Verteidigungs- und Luftfahrtindustrie.

Was ist die beste Universität, um Luftfahrttechnik in der Ukraine zu studieren?

Die Kharkov National University of Aeronautical Engineering gilt als die beste Wahl für ausländische Studenten in der Ukraine. Sie ist eine angesehene öffentliche Universität und bietet Studienprogramme in englischer und ukrainischer Sprache an. Die Universität verfügt auch über ein eigenes Flugdeck und viele angeschlossene Werkstätten, um eine ausgezeichnete Bewerbung für seine Schüler.